Methodenworkshop und Ausstellungsbesuch „The Cindy Sherman Effect“ für Vermittler*innen, Trainer*innen, Pädagog*innen und Interessierte mit Schwerpunkt Sprachförderung und Mehrsprachigkeit

Das Team des Vereins KOMM! besteht aus Kunst- und Kulturschaffenden aus unterschiedlichen Sparten. Im Methodenworkshop werden diverse künstlerische, technische und interaktive Lehrmethoden erarbeitet, die ein interkulturelles, non-formales Lehren und Vermitteln von Sprache unterstützen. Sie erhalten Impulse für die eigene Praxis, erforschen und erproben Werkzeuge im gemeinsamen Erfahrungsaustausch und entdecken neue Zugänge zur Sprach- und Kunstvermittlung.

Termine: Montag, 9.3 15-18:00, Montag, 20.4 12-15:00, Montag, 25.5 9-12:00, Montag, 15.6 15-18:00.
(Die Workshops können unabhängig voneinander gebucht werden.)

Kosten: EUR 20,- je Person/Termin (inklusive Skript und Ausstellungsbesuch)
Anmeldung: 01/537 33 26 oder vermittlung@kunstforumwien.at