Dschungel Wien

Kalaschnikow – mon amour ist ein Ko-kreatives Tanztheater. Hier geht es um Männlichkeit, Identität, Traditionen und den Wunsch nach Eigenständigkeit. Es geht um das Gefühl von Freiheit und Selbstbestimmtheit. Für arabischstämmige Jugendliche, die zwischen zwei Welten mit unterschiedlichen Werten und Kulturen aufwachsen, ist es nicht einfach, ihren Platz zu finden. Die Premiere des Stücks findet im September 2021 im Dschungel Wien statt.

Ausgestattet mit Handykamera und Aufnahmegerät haben Maria und Mareike die Mitwirkenden des Projekts Kalaschnikow – mon amour bei ihrer Arbeit im Atelier von Hawy Abdel Rahman besucht. Sie hatten 5 kurze Interview-Fragen bzw. Aufgaben zum Thema Gegenstand, Lieblingsort, Geste, Musik und Tanz vorbereitet und dachten, mit 5 ebenso kurzen Antworten nach Hause zu gehen. Aber die jungen Männer hatten mehr zu den Fragen und Aufgaben zu erzählen, als Maria und Mareike erwartet hatten.
Aus dem gesammelten Material sind vier Porträtvideos entstanden. Ein Teil des Lernmaterials dient der vertiefenden Auseinandersetzung mit den Porträts der jungen Männer. Der andere Teil bietet Anregungen, sich mit den eigenen Identität(en) in der Gruppe/im Unterricht auseinanderzusetzen. Texte und weiterführendes Material für Lehrende haben wir in einem Padlet gesammelt

Interviews

Kalaschnikow – mon amour

Dinge, Orte, Musik, Tanz und Gesten – wir haben gewöhnliche und ungewöhnliche Fragen gestellt, um unsere Interviewpartner kennenzulernen. Dürfen wir vorstellen?


Lieblingsort

Kalaschnikow – mon amour

Hier hörst du Yas‘ poetische Beschreibung seines Lieblingsortes.

Vielleicht gelingt es dir ja, das besondere Gefühl, das Yas an diesem Ort hatte, mit Stift oder Pinsel einzufangen…

Hörübung Lieblingsort

Ziele: sich mit den Themen rund um Identitäten beschäftigen als Vorbereitung für einen Besuch des Stücks Kalaschnikow – mon amour im Dschungel Wien. 

Sprachniveau: ab Mittelstufe (Version für Anfänger siehe padlet)

Thema: Wortschatz/Grammatik: Ortsbeschreibung – über sich sprechen 

Dauer: –

Sozialform: Einzelarbeit/Gruppe

Material:

  • Endgerät (Handy, PC, Tablet)
  • Internetzugang
  • Lautsprecher
  • Papier
  • Buntstifte oder Wasserfarben

Weitere Impulse findest du im Padlet


Gegenstände 1

Kalaschnikow – mon amour

Das sind die Gegenstände, die Ahmad, Fahad, Hussam und Yas immer bei sich haben. Welche Wörter fallen euch spontan zu diesen Gegenständen ein? Lasst euren vielsprachigen Assoziationen freien Lauf!

Ziele:  Junge Wiener Männer aus dem arabisch- und persischsprachigen Raum kennenlernen, Vorbereitung für einen Besuch des Stücks Kalaschnikow – mon amour  im Dschungel Wien. Mehrsprachigkeit in den Unterricht einbauen; vorhandenen Wortschatz aktivieren und erweitern.

Sprachniveau: alle

Thema: Diversität, über sich und andere sprechen

Wortschatz/Grammatik: Nomen

Dauer:

Sozialform: Gruppe/(Paar)

Material:

  • Endgerät (Handy, PC, Tablet)
  • Link zum Padlet, Link zu den Videos
  • Internetzugang
  • Lautsprecher
  • evtl. Tafel/Flipchart(Papier) und Kreide/Stifte

Zusatzmaterial im Padlet

virtuelle Mindmap

Gegenstände 2

Kalaschnikow – mon amour

Kann man einen Gegenstand beschreiben, den man nicht sieht? Ja man kann! Du brauchst nur die Augen zu schließen, hören, fühlen und tasten.

Hörübung Gegenstände

Nehmt einen Gegenstand mit in den Unterricht, der für euch typisch ist. Versteckt die Gegenstände unter einem Tuch und tauscht die Plätze. Versucht den unbekannten Gegenstand zu ertasten. Hört euch dazu die Hörübung an. Wenn ihr wollt könnt ihr auch mit dem Lückentext arbeiten.


Musik

Kalaschnikow – mon amour

Fahad, „Erinnerungen“, Detail, 2021

Fahad hat sein Bild „Erinnerungen“ zum Lied Bill, Tiens Bon ! الثلاثي جبران von Le Trio Joubran gemalt. Hör dir das Lied an. Kommen dir auch Erinnerungen zu dieser Musik? Woran erinnert sie dich?

Fahad hat auch Textzeilen aus dem Lied aufgeschrieben. Findest du im Bild den Satz „Ich bin nicht meins“ ?

Ziele: Auseinandersetzung mit Präsentationsformen von Identitäten; Schriftbild erkennen; spartenübergreifende künstlerische Ausdrucksformen/Arbeitsweisen kennenlernen; Vorbereitung für einen Besuch des Stücks Kalaschnikow – mon amour  im Dschungel Wien 

Sprachniveau: alle

Thema: Wortschatz/Grammatik: Identitäten: über sich und andere sprechen

Dauer: –

Sozialform: Einzelarbeit

Material:

  • Endgerät mit Kamera (Handy, PC, Tablet)
  • Link zum Padlet, Link zu den Videos
  • Internetzugang

Weitere Impulse findest du im Padlet

Fahad, „Erinnerungen“, 2021

IMPRESSUM:
KOMM! Plattform für Kommunikation, Kunst und Kultur mit Schwerpunkt Deutsch als Zweitsprache 
ZVR-Zahl: 580334196
Vorsitzende: Mag.a art.
Ramona Rieder
Kontakt:
hallo@komm.wien
+43 680 2030583
Folge uns auf: